Tage der Ergonomie 2017

Die 5. Tage der Ergonomie werden vom 9.-10. März 2017 in Friedrichshafen stattfinden. Bis zum 30. November 2016 können noch Tagungsbeiträge eingereicht werden.

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Call for Papers

Bis zum 30. November 2016 können noch Vorschläge für Einzelvorträge, Vortragsveranstaltungen, Diskussionen oder Poster zu den folgenden vier Themenfeldern eingereicht werden:

Themenfeld 1: Gefährdungen und Belastungen

Für dieses Themenfeld werden Beiträge gesucht, die körperliche und psychische Belastung am Arbeitsplatz verhindern sowie Maßnahmen zur Prävention bieten:

Themenfeld 2: Technik und Prävention

Maßnahmen und Konzepte zum Schutz von Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten durch technische Vorkehrungen und Lösungen sowie rechtliche Rahmenbedingungen:

Themenfeld 3: Analyse und Gestaltung von Arbeit

Gesucht werden Expertenbeiträge zu Methoden und Verfahren zur systematischen Beschreibung beruflicher Anforderungen und Belastungen sowie der gesundheitsgerechten Gestaltung der Arbeit, die Hilfestellung für die betriebliche Praxis bieten:

Themenfeld 4: Psyche und Gesundheit bei der Arbeit

Gewünscht werden Beiträge zu arbeitsmedizinischen Fragestellungen und Erkenntnissen, zu neuen Ansätzen zum Schutz und zur Förderung der Gesundheit der Beschäftigten sowie Beispiele Guter Praxis:

Beiträge können bis zum 30. November 2016 per Email eingereicht werden: info@e-c-n.de. Die Autoren werden ab Januar 2017 benachrichtigt.

Verleihung des ECN-Ergonomiepreises

Schloß Montfort (Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die Verleihung des ECN-Ergonomiepreises findet um 17 Uhr im Schloß Montfort statt.

Veranstalter

Veranstalter der ECN-Tage der Ergonomie ist Wolfgang Schneider.